Radfahren - Chiemsee Chiemgau

Radfahren am Chiemsee

Ob mit der Familie, in geselliger Runde mit Freunden oder auch schon mal sportlich bis an die Grenzen des Leistungsvermögens. Derzeit erlebt das Fahrrad eine Renaissance, die man vor nicht allzu langer Zeit gar nicht für möglich gehalten hätte.

Gesund leben, sportlich sein, heißt es in Zeiten des Überflusses und des Übergewichts. Von vornherein gar nicht erst Beschwerden aufkommen lassen ist das Ziel persönlicher Fitness- und Wellnessprogramme. Da kommt die Fortbewegungsmethode des Forstmeisters Freiherrn von Drais aus dem 19. Jahrhundert gerade recht. Seine erste "Fahrradkonstruktion", bei der man sich auf einem hölzernen Rahmen sitzend durch Abstoßen mit den Füßen vom Erdboden voran brachte, nannte man übrigens "Draisine".

Hautnah die Natur erleben, sich selbst besser kennen lernen, die Landschaft und ihr kulturelles Erbe "erfahren", mit den Einheimischen auf Tuchfühlung gehen - was gibt es nicht alles für reizvolle Anlässe zu einer Fahrradtour! Und sie werden intensiv genutzt.

Jedes Auf und Ab, jede Straßenbiegung eröffnet neue faszinierende Landschaftseinblicke. Blitzsaubere Orte an den Wegen laden ein zur Rast, zum Verweilen in oft noch ländlichen Gasthöfen mit bodenständiger Kost - zu erschwinglichen Preisen versteht sich.

Sollte die sportliche Leistungsfähigkeit trotz aller modernen technischen Hilfen im Ausnahmefall doch nicht ausreichen, dann gilt eben die Devise" Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt". Irgendwann geht's dann auch mal wieder bergab.

Alles das und noch viel mehr können Sie rund um den Chiemsee tun. Und ganz nebenbei "Landschaft pur" genießen und erleben.

Radfahren in Amerang

Radfahren in Amerang

Zahllose ausgeschilderte Rad- und Wanderwege in der Umgebung laden Sie dazu ein, die herrliche Gegend rund um Amerang zu erkunden. Eingebettet in eine liebliche Voralpenlandschaft aus Hügeln, Tälern und Seen wird man förmlich dazu eingeladen, die Umgebung rund um Amerang zu erwandern oder mit dem Rad zu erkunden.

Radfahren in Aschau im Chiemgau

Radfahren in Aschau im Chiemgau

Schwingen Sie sich auf Ihren Drahtesel und treten Sie kräftig in die Pedale. Der Fahrtwind pfeift um die Ohren und trägt Ihnen den würzigen Duft von frisch gemähtem Gras in die Nase. Machen Sie Rast in einem Biergarten und nehmen Sie angenehm erschöpft Platz unter dem Blätterdach alter Kastanienbäume. Sie benötigen einen Tag, um z. B. den Chiemsee zu umrunden.

Radfahren in Bad Endorf

Radfahren in Bad Endorf

"Radln auf antiken Spuren" - Manch ein Bad Endorfer oder Landkreisbewohner steht rätselnd vor einem der ca. 320 Schildern mit Via Julia. Die Lösung leitet zu den Handelsstraßen der alten Römern, von denen einige den bayerischen Raum durchquerten.

Radfahren in Bernau am Chiemsee

Radfahren in Bernau am Chiemsee

Ob mit der Familie, mit Freunden oder auch schon mal sportlich bis an die Grenzen des Leistungsvermögens. Radfahren macht allen Spaß, besonders wenn die Tour durch eine herrliche Landschaft führt, wie hier in Bernau am Chiemsee rund ums Bayerische Meer.

Radfahren in Chieming im Chiemgau

Radfahren in Chieming

Das flache Gelände rund um Chieming lädt zum Radfahren geradezu ein. Wie wäre es mit dem Chiemsee-Rundweg, der wie der Name schon sagt, rund um den Chiemsee führt, Gesamtlänge 57 km.

Radfahren in Grabenstätt im Chiemgau

Radfahren in Grabenstätt

Radeln am Chiemsee-Rundweg. Am Uferweg entlang die Natur genießen und im wahrsten Sinne des Wortes erfahren, warum der Chiemsee auch "Bayerisches Meer" genannt wird.

Radfahren und Mountainbiken rund um Grassau im Chiemgau

Radfahren in Grassau

Den Chiemgau lernt man am besten auf dem Rad kennen. Mit keinem anderen Verkehrsmittel kommen Sie so gut voran und haben dennoch die Muse, Land und Leute kennenzulernen...

Inzell im Chiemgau

Gemütliches Radeln in den Bergen in Inzell im Chiemgau

Radfahren in Inzell

Das weitläufige, sonnige Tal, umgeben von einer imposanten Bergkette, ist bestens geeignet, gemütliche Radltouren mit der ganzen Familie zu unternehmen.

Radfahren in Prien am Chiemsee

Radfahren in Prien am Chiemsee

Der Chiemsee-Uferweg ist ein einmalig geführter Radlweg rund um das Bayerische Meer. Direkt am Ufer entlang geht es ca. 70 km durch die schönsten Naturkulissen, die der Chiemsee zu bieten hat.

Radfahren in Reit im Winkl im Chiemgau

Radfahren in Reit im Winkl

Das Radfahren durch die unverfälscht schöne Natur im Hochtal um Reit im Winkl ist ein Erlebnis für sich, mit eindrucksvollen Aussichten wie aus dem Bilderbuch ...

Radfahren in Ruhpolding im Chiemgau

Radfahren in Ruhpolding

Ein wahres Biker-Eldorado ist Ruhpolding in den letzten Jahren geworden. Der weite Talkessel mit seinen tief in die Berge hinein führenden Seitentälern ist wie geschaffen für ein Radlerparadies, das allen Ansprüchen gerecht wird.

Radfahren in Übersee im Chiemgau

Radfahren in Übersee

Erkunden Sie Wiesen, Wälder, stille Moore und Auen mit dem Radl oder zu Fuß. Ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz bietet vom kleinen Ausflug bis zur genussvollen Tagestour zahlreiche Möglichkeiten.

Teilen: