Luftkurort Aschau im Chiemgau

Aschau im Chiemgau

Willkommen in Aschau im Chiemgau und in Sachrang

Der Luftkurort Aschau im Chiemgau und der Erholungsort, das Bergdorf Sachrang mitten zwischen Kaisergebirge und Bayerischem Meer bietet Ihnen allerlei verschiedene Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Die dreigezackte Felskulisse der 1.669 m hohen Kampenwand, bequem zugänglich mit der Gondelbahn (4 Pers.) und das mitten im Priental thronende Schloß Hohenaschau (12. Jhdt.) sind die Wahrzeichen dieses traditionsreichen malerischen Kulturfleckens, der schon vor über 100 Jahren "Sommerfrischler" beherbergte.

Ein Besuch der beiden Wahrzeichen dieser wunderschönen Gemeinde zwischen München und Salzburg wird sich für jeden Landschafts- und Kulturliebhaber lohnen. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit im Chiemsee, Schloss Herrenchiemsee, ist nur ein paar Kilometer von Aschau entfernt.

Das alljährliche Kammermusik-Festival "Festivo" hat hier in Aschau im Chiemgau seine Heimat.

Lassen auch Sie sich von den Schönheiten der Natur im Priental verzaubern.

Die Gemeinde Aschau im Chiemgau freut sich auf Ihren Besuch!

Tourist Info Aschau im Chiemgau:

Kampenwandstr. 38
83229 Aschau i. Ch.
Telefon: 08052 - 9049-37
Telefax: 08052 - 9049-45

Information-Aschau-im-Chiemgau(at)Chiemsee.Bayern-online.de

Sachrang - das Bergdorf
Teilen: