Brannenburg liegt am Fuße des Wendelstein im wunderschönen Rosenheimer Land

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Brannenburg

Die Gemeinde Brannenburg im Rosenheimer Land am Fuße des Wendelstein, bestehend aus den ehemaligen Gemeinden Brannenburg, Degerndorf am Inn und Großbrannenberg, umfasst eine Fläche von 33,66 Quadratkilometern. ist ein beliebter Luftkurort mit einer interessanten Ortsgeschichte. Die herrliche Landschaft in und um Brannenburg wartet nur darauf von Ihnen erkundet zu werden. Die Wahl, ob Sie diesen Wunsch nun auf Schusters Rappen auf einen der vielen gepflegten Wanderwegen, oder mit dem Fahrrad erkunden, obliegt ganz Ihren Bedürfnissen.

Brannenburg hat nicht nur eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten wie Kirchen, das Schloss Brannenburg und vieles mehr zu entdecken, sondern auch die einladenden Sport- und Freizeiteinrichtungen zeugen von einer attraktiven Infrastruktur. Die Vereine in der Gemeinde Brannenburg sind bodenständig und zugleich national, äußerst rege und bieten viele Möglichkeiten und Attraktionen angefangen vom Brauchtum bis hin zu sportlichen und gesellschaftlichen Ereignissen. Da ist gewiss für jeden, ob Einheimischer oder Gast ein angenehmer und erholsamer Aufenthalt gewährleistet.


Die Gemeinde Brannenburg freut sich auf Ihren Besuch!


Information-Brannenburg(at)Rosenheimer-Land.Bayern-Online.de

Teilen: