Die Gemeinde Schleching im Chiemgau

Die Gemeinde Schleching im Chiemgau

Schleching - die preisgekrönte Gemeinde erwartet Sie gerne!

Im Herzen des Chiemgaus gelegen, umrahmt von einer eindrucksvollen Bergkulisse mit der Silhouette von Geigelstein und Breitenstein, liegt der Luftkurort Schleching. Herzlich Willkommen im Tal der Natur der Ferienregion Chiemgau-Chiemsee - dem Schlechinger Tal.

Das typisch bayerische Dorf erwartet Sie mit blumengeschmückten Bauernhäusern, vielen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und bayerischer Gemütlichkeit, mit gastfreundlichen Quartieren und vielen Festen und Konzerten.

Erholung in gesunder Luft - ein weit ausgedehntes Netz gut ausgebauter Wanderwege und Radwege erschließt Ihnen die außergewöhnliche Natur- und Kulturlandschaft - vom bequemen Talrundweg bis zur hochalpinen Bergtour. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung, gesunden Natursport, Spaß und Abenteuer für die ganze Familie.

Schleching ist eine preisgekrönte Gemeinde, die die einmaligen Naturräume - das Durchbruchstal der Tiroler Achen, die Entenlochklamm, das Naturschutzgebiet um den 1813m hohen Geigelstein, dem Blumenberg des Chiemgaus, das Hochmoor Mettenhamer Filze mit zahlreichen seltenen Pflanzen - umgeben von behutsam gepflegten herrlich blühenden Streuwiesen, das Raitener Flutried, das im Juni von blauen Iris-Blüten übersät ist und viele andere landschaftliche Kleinode wie Auwälder, Buckelwiesen, Almen und Heckenlandschaften - pflegt und bewahrt. Zuletzt wurde die Gemeinde dafür vom Bayerischen Staatsministerium mit dem Titel "Umweltbewusste Gemeinde" geehrt.

Seit 1997 gibt es das Ökomodell Schlechinger Tal und war Vorreiter für das 1999 ins Leben gerufene Ökomodell Achental.

Tourist-Information
Schulstr. 4
83259 Schleching
Telefon: 08649 - 220
Telefax: 08649 - 1330

nformation-Schleching@Chiemgau.Bayern-Online.de

 

Teilen: