Seebruck hat viele Highlights - Luftkurort, Yachthafen, Strandbad

Blick auf Seebruck

Die Gemeinde Seeon - Seebruck besteht aus drei ehemals selbständigen Gemeinden: Seebruck, Seeon und Truchtlaching - "Die 3 vom Chiemsee".

Seebruck ist staatlich anerkannter Luftkurort und ist vor allen Dingen wegen des  gemeindlichen Yachthafens bekannt, der mit 500 Wasser- und Trockenliegeplätzen gehört zu den größten in Bayern.

Nicht weniger attraktiv ist das Strandbad Seebruck mit über 30.000 m² flachem Strand - ideal für Kinder aller Altersgruppen - kurz ein Garant für wahres Wassersport-Vergnügen.

Badeort seit der Römerzeit
Entstanden ist der Ort aus dem römischen BEDAIUM um 50 nach Christi Geburt und diente den Römern als Stützpunkt auf der Fernreiseroute von Salzburg nach Augsburg.

Tourist-Information
Am Anger 1
83358 Seebruck
Telefon: 08667 - 71396 und 0700-73327825 - (0700-SEEBRUCK)
Telefax: 08667 - 7415

Information-Seebruck(at)Chiemgau.Bayern-online.de

 

Seeon im Chiemgau

Seeon im Chiemgau

Die schöne Gemeinde Seeon - Seebruck besteht aus 3 ehemals selbständigen Gemeinden: Seebruck, Seeon und Truchtlaching. Seeon - umringt von 7 Seen. Genaugenommen sind es 14 Seen, die das Naturschutzgebiet Seeoner Seenplatte bilden - Reste eiszeitlicher Gewässer nördlich des Chiemsees...

Truchtlaching im Chiemgau

Truchtlaching im Chiemgau

Truchtlaching ist staatlich anerkannter Erholungsort im Alztal mit ca. 1150 Einwohnern und über 200 Gästebetten. Wer Ruhe, Natur und ländliches Dorfleben genießen will, ist hier richtig...

Teilen: