15.06.2017

von B° RB

Atzinger Bierprobe für Gautrachtenfest

Nicht wie üblich in der Brauerei, sondern vor Ort machten die Atzinger Trachtler die Gaufest-Bierprobe

Bierprobe in Atzing

43 Tage vor dem Bieranstich überzeugten sich Mitglieder des Festausschusses, der Aktiven und der Goaßlschnalzer vom Flötzinger-Festbier, das vom 27. Juli bis 7. August im Atzinger Festzelt zum Ausschank kommen wird. 

Braumeister Franz Amberger von der Flötzinger Brauerei zapfte das Faß im Beisein von Festleiter Michael Schlosser junior an und bekam ob des edlen Gerstensaftes viel Anerkennung.

Bei dieser Bierprobe, die auch Gelegenheit zu vielfältigen Abstimmungen im Rahmen der organisatorischen Vorbereitungen bot, gesellte sich auch Metzgermeister Richard Grosse aus Pinswang mit Handwürsten und Brezen hinzu, so dass die Atzinger Trachtler auch die nächsten 42 Tage bis zum Gaufest gestärkt angehen können. 

Passend zum Thema

Unterstützung für die regionale Trachtlerjugend vom Flötzinger Bräu

Hofer Schlappentag am 12. Juni 2017: Das Original seit 1432

Neumarkt: Bier-Stadtführung anlässlich des Vatertages am kommenden Donnerstag

Mehr aus der Rubrik

Täglich ist er im Mittelpunkt bei der Gourmet-Arbeit von Deutschlands erfolgreichstem Sternekoch Heinz Winkler: Der Küchenherd

Teilen: