25.07.2017

von B° RB

Ran an die Trikots

Prienavera Erlebnisbad übernimmt Sponsoring

So sehen sie aus, die neuen Dresses der Priener Nachwuchskicker: (v.l.n.r.) Die beiden E-Jugend Trainer Florian Tatzel und Nico Jurran, Geschäftsführer der Chiemsee Marina GmbH Dirk Schröder, die künftige E1-Jugend-Fußballmannschaft vom TuS Prien, 1. Jungendleiter Andreas Scholz und 2. Jugendleiter Thomas Müller

Persönlichkeitsentwicklung, Teamgeist und Fairplay sind zentrale Werte, die Kinder und Jugendliche im Fußballverein erlernen. Eine einheitliche Sportbekleidung ist eins der wichtigsten verbindenden Elemente jeder Mannschaft, sie schweißt zusammen und wird mit Stolz getragen. 

Für die kommende Saison stellt das Prienavera Erlebnisbad neue Trikots für die E1-Jugend-Fußballmannschaft vom TuS Prien zur Verfügung. Vierzehn Priener Nachwuchskicker waren am vergangenen Samstag, 15. Juli im Rahmen des Sommerabschlussfestes der Jugendfußballmannschaften zu der Übergabe an den Sportpark gekommen und die Freude über den neuen schwarz-grünen Trikot-Satz mit der blauen Aufschrift „Prienavera“ war sichtlich groß.

„Ziel ist es die gut geleistete Vereinsarbeit zu unterstützen und die jungen Spieler anzuspornen in ihrer Freizeit mit sportlichen Aktivitäten – im wahrsten Sinne des Wortes – am Ball zu bleiben“, erklärte Dirk Schröder, Geschäftsführer der Chiemsee Marina GmbH und überreichte der Mannschaft noch zusätzlich einen Gutschein für einen Team- Besuch im Prienavera Erlebnisbad. Jugendleiter Andreas Scholz dankte Schröder für das Engagement und die damit verbundene Unterstützung im Kinder- und Jugendbereich. 

Weitere Informationen erhält man im Prienavera Erlebnisbad unter Telefon +49 8051 60957-0 oder www.prienavera.de.

Passend zum Thema

Stiftung Warentest. Bausparen: Zu hohe Zinsen – Aachener kündigt lukrative Altverträge

Am 22.Februar hatten die Wirtschaftsjunioren Bayreuth zur Veranstaltung mit dem Thema "Frag doch mal Frau Piwernetz" die Regierungspräsidentin von Oberfranken eingeladen

Mehr als 1,1 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016

Mehr aus der Rubrik

Neuer Mountainbikeführer Samerberg – Projekt des Sebastian-Finsterwalder-Gymnasiums Rosenheim

Bayerns Trachtler eröffneten eine neue Kegelbahn im Trachtenkulturzentrum in Holzhausen

Teilen: