02.06.2017

von B° RB

Greimhartinger Trachtenverein

Greimhartinger Trachtenverein feiert an Pfingsten 60. Geburtstag

Eindrücke vom Trachtenverein "Ratzingerhöhe" Greimharting

Seit 60 Jahren gibt es in Greimharting in der Gemeinde Rimsting einen Trachtenverein. Dieses Jubiläum feiern die Vereinsverantwortlichen und die Mitglieder vom GTEV „Ratzingerhöhe“ an Pfingsten mit einem besonderen Festprogramm, das am Freitag, 2. Juni mit dem „Tag der Betriebe“ beginnt. 

Hierzu spielen ab 19.30 Uhr die Thalbach-Buam auf. Am Samstag, 3. Juni feiern die Greimhartinger ihren 60. Geburtstag mit den Patenvereinen, mit den eigenen Vereinsgruppen und mit der Priener Blaskapelle im Rahmen eines um 20 Uhr beginnenden Festabend. Der Festsonntag, Pfingstsonntag, 3. Juni beginnt mit einem ehrenden Gedenken am Kriegerdenkmal und mit einem Gottesdienst um 10 Uhr. Es folgen ein Festzug sowie Auftritte der Kinder- und Jugendgruppe des Jubiläumsvereins und der Patenvereine „Immergrea“ Griesstätt und „Ludwigshöhe“ Rimsting. 

Weitere Veranstaltungen sind am Pfingstmontag, 5. Juni ein Schnalzertreffen und ein Handwerkermarkt. Dieser beginnt um 10 Uhr unter anderem mit dem „Quintett Bergland“.

Passend zum Thema

Atzinger Trachtler sind Gastgeber beim 81. Chiemgauer Gautrachtenfest

Hofer Schlappentag am 12. Juni 2017: Das Original seit 1432

Das große Pfingstfest der Bergknappen

Mehr aus der Rubrik

Chiemsee: Priener Christkindlmarkt eröffnet

Besonderen Anklang fanden in den vergangenen Jahren die Kripperl, die Priener Geschäftsleute in ihren Schaufenstern zur Schau stellten. Diese beliebte Tradition wird auch 2017 von der Prien Marketing GmbH (PriMa) fortgeführt. Ab dem 1. Advent werden in zahlreichen Läden der Marktgemeinde die unterschiedlichsten Krippen aufgestellt

Bernauer und Hittenkirchener fahren mit Blasmusikanten, Trachtlern und Bürgern zur Grünen Woche – Mitfahrgelegenheiten vom Donnerstag, 18. Januar bis Sonntag, 21. Januar 2018

Teilen: