02.07.2017

von B° RB

Musikfilmtage Oberaudorf

Vom 5. bis 9. Juli präsentieren sich dieses Jahr die 10. Musikfilmtage Oberaudorf

Publikum bei den Musikfilmtagen in Oberaudorf

Bereits zum 10. Mal präsentieren die Musikfilmtage Oberaudorf von 5. bis 9. Juli 2017 dem Publikum wieder ausgesuchte Dokumentar- und Spielfilme rund um das Thema Musik. Fünf Tage lang zeigt das Festival in der ländlichen Umgebung des Voralpenlandes eine spannende und genreübergreifende kulturelle Mischung an Musikfilmen. Blockbuster stehen dabei ebenso auf dem Programm wie alternative Dokumentarfilme. 

Fünf Tage lang stehen in der bayerisch-österreichischen Grenzregion Oberaudorf Filme rund um das Thema Musik auf dem Programm. Dabei werden große kommerzielle Produktionen genauso gezeigt wie alternative Dokumentarfilme mit außergewöhnlichen Perspektiven, Klassik ebenso wie Volksmusik und exotische Sounds. Seit 2008 zeigen die Musikfilmtage Oberaudorf ein sorgfältig ausgewähltes Programm renommierter aktueller Filme – teilweise schon vor dem eigentlichen Kinostart in Deutschland. Auch dieses Jahr zur Jubiläumsausgabe können sich die Besucher wieder auf eine spannende Auswahl von Dokumentationen, Dokumentar- und Spielfilmen in entspannter Atmosphäre freuen – bei passender Witterung teilweise auch als Open-Air-Vorführungen. 

Alle Informationen rund um die Musikfilmtage 2017 und dem Programm gibt es online. Dort können auch Tickets für die Vorstellungen online reserviert werden. 

Passend zum Thema

Am 27. Mai 2017 veranstalten wir den Event "Stars der 80er" im Münchner Circus Krone Bau. An diesem Abend präsentieren wir die 80er Kultstars C.C.Catch, Fancy, Bad Boys Blue und Gazebo

"The Brew" kommen am 3. Mai 2017 in die Würzburger Posthalle

Kulturfrühling Prien: Konzert und Kabarett im Chiemsee Saal

Mehr aus der Rubrik

Nachhaltig feiern auf dem Chiemsee Summer vom 16. - 19. August in Übersee am Chiemsee



Hohe Nachfrage nach Kulturveranstaltungen im Kloster Seeon – Jetzt noch schnell Tickets sichern

Erlebnisbootsfahrt an das Delta der Tiroler Achen

Teilen: