18.06.2010

von B°-MR

7. Kinder-Kulturwoche

Kinder spielen beim Opernfestival GUT IMMLING. Chiemgau vor und hinter den Kulissen stets eine wichtige Rolle.

Mysterienspiel Arche Noah beim Opernfestival Gut Immling

Kinderoper und Kinder-Kulturwoche

Kinderprogramm Gut Immling 2010 - Arche Noah und 7. Kinder-Kulturwoche

Kinder spielen beim "Opernfestival GUT IMMLING. Chiemgau" vor und hinter den Kulissen stets eine wichtige Rolle. Intendant Ludwig Baumann inszeniert von Anfang an, seit 1997, alljährlich eine Kinderoper. Mozarts "Zauberflöte für Kinder", Humperdincks "Hänsel und Gretel" und Rossinis "Aschenputtel" sind bis heute unterwegs auf internationalen Gastspielen. Der Kinder- und Jugendchor Gut Immling ist ebenso dabei wie junge Profi-Sängerinnen und –Sänger. Die Handschrift des Regisseurs Ludwig Baumann zeichnet sich stets aus durch Phantasie, Witz und Charme.

In diesem Jahr steht die bislang größte Produktion auf dem Programm: Beim Mysterienspiel "Arche Noah" von Benjamin Britten sind über 200 Schülerinnen und Schüler des Ignaz-Günther-Gymnasiums in Rosenheim beteiligt. Unter der musikalischen Leitung von Dirigentin Cornelia von Kerssenbrock und unter der Regie von Ludwig Baumann erarbeiten sie in Projektgruppen diese Kooperation mit der Erzdiözese München und Freising.

Premiere ist bei der Landesgartenschau in Rosenheim am 2. Mai 2010 (um 12 Uhr, weitere Vorstellungen am 13. Mai um 16 Uhr und 15. Mai um 17.30 Uhr Uhr). Die Vorstellungen auf Gut Immling sind an den Sonntagen, 18. Juli und 1. August, jeweils um 11 Uhr. Nach der Vorstellung an diesen Familiensonntagen verwandelt sich der gesamte Festivalort und Pferdeschutzhof Gut Immling in einen Tummelplatz für Jung und Alt nach dem Motto "Streichelzoo & Co". Über 100 Tiere warten auf Zuwendung und Spenden.

Schließlich findet zum 7. Mal auf Gut Immling die Kinder-Kulturwoche statt, und zwar wieder in der zweiten Sommerferienwoche vom 10. bis 15. August 2010. Rund 100 Kinder von 7 bis 12 Jahren erarbeiten ihr eigenes musikalisches Stück in von Profis geleiteten Workshops (Schauspiel, Musik, Maske, Kostüme, Bühnenbildbau, Kulissenmalerei, Akrobatik, Tanz). Die öffentliche Abschlussaufführung am Sonntag, 15. August, um 11 Uhr ist gleichzeitig der Abschluss der diesjährigen Festivalsaison.

Passend zum Thema

Programm des 14. Opernfestival Gut Immling: Der fliegende Holländer, Carmen, Die Gärtnerin aus Liebe

Romantik und Liebessehnsucht bestimmen das 14. Opernfestival GUT IMMLING. Chiemgau vom 20. Juni bis 15. August 2010

Mehr aus der Rubrik

Am Samstag, 8. April 2017 – 20 Uhr – Festhalle Hohenaschau

Spirit & Pleasure am 26.3., 15.00 Uhr in Kloster Seeon

2. Riverboat Shuffle am Samstag 29. Juli 2017. 4 Stunden Musik auf der MS Edeltraud am Chiemsee, ab Prien. Mit drei Gruppen aus dem Bereich, Dixie, Blues und Rock n Roll

Teilen: