28.11.2014

von B°-MR

Adventskonzerte in Kloster Seeon

Zwei Konzerte am ersten Adventswochenende in Kloster Seeon läuten die Adventszeit ein, und auch der Adventsmarkt ist geöffnet.

Epoca Barocca: Harald Hoeren, Lyndon Watts, Alessandro Piqué, Eva Morsbach

Epoca Barocca: A Quattro

Barockkonzert am 30.11.2014 um 11 Uhr im Kloster Seeon

Eine festliche Matinee mit Musik aus der Barockzeit veranstaltet das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon am Sonntag. Auf der Bühne des Festsaals gibt sich das Ensemble Epoca Barocca, mit Eva Morsbach (Traversflöte), Alessandro Piqué (Oboe), Lyndon Watts (Fagott) und Harald Hoeren (Cembalo), die Ehre.

Die Mitglieder dieses Quartetts vereint nicht nur die gemeinsame Leidenschaft für die Darstellung barocker Musikstücke auf originalen Instrumenten, sondern auch der Ehrgeiz, sie perfekt aufzuführen und mit Witz zu interpretieren. Epoca Barocca konzertiert seit 1994 mit großem Erfolg bei Publikum und Kritik auf renommierten Festivals wie z. B. Amici della Musica di Firenze, Bodensee Festspiele, Festival Mitte Europa, Musica e Poesia in San Maurizio (Mailand), Festival Alte Musik (Prag), Accademia Bartolomeo Cristofori (Florenz), Fränkischer Sommer, Feste di Apollo (Parma), Rheingau Musik Festival, Festival van Flandern, Musikfest Bremen und Associazione Musicale Romana.

In Kloster Seeon wird das Programm "A Quattro" mit Kompositionen u. a. von Antonio Vivaldi, Henry Purcell und Georg Friedrich Händel zur Aufführung kommen.

"... ein Wunder wird geschehen"

Adventsingen der Musikschulen am 29.11.2014 um 18.30 Uhr im Kloster Seeon

Singgruppen und Instrumentalensembles der Musikschulen im Landkreis Traunstein leiten am Samstag die Adventszeit im Kloster Seeon ein.

Mit dem gemeinsamen Singen und Musizieren unter der Überschrift "… ein Wunder wird geschehen" wollen sie der Vorfreude auf die Weihnachtszeit Ausdruck verleihen. Die Moderation und Leitung des Abends liegt in den Händen von Heinrich Albrecht aus Inzell.

Karten und weitere Informationen bei der Konzertkasse im Klosterladen Seeon (direkt am großen Parkplatz), Telefon: 08624 - 897201. Eintrittskarten gibt es auch bei den München Ticket Vorverkaufsstellen sowie online.
Weitere Informationen beim Kloster Seeon, Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern, Telefon: 08624 - 897-0

Passend zum Thema

An den ersten drei Adventswochenenden kennzeichnet eine beschauliche Atmosphäre den Adventsmarkt im Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon.

Andrea Wittmann und Karin Wagenstaller-Schlosser in der Rokokokapelle St. Nikolaus im Kloster Seeon.

Konzert zum Finale der Ausstellung FischFroschFuchs von Reinhard Michl mit der Jazzband Front Porch Picking.

Mehr aus der Rubrik

Laute, Viola da Gamba und Gesang am 4.12., 11 Uhr in Kloster Seeon

Die Adventszeit steht vor der Tür - und mit ihr der "Musikalische Winterzauber" der Festspiele Immling im Sternenzelt am Kirchplatz Bad Endorf. Das erste winterliche Immling-Musikfestival verspricht ein Musiktheater-Vergnügen für die ganze Familie

Peter Waldner spielt am 10. Dezember 2016 in Kloster Seeon

Teilen: