Informationen aus der Region Chiemsee

Oberbayern

Vom Rap bis zum Landler, politisch frech und aufmüpfig, das ist das Konzept des Bairisch Ditonischen Jodelwahnsinns. Live immer ein Erlebnis

Geschichten von Nestlern, Innschiffern, Färbern und Lederern beim Stadtspaziergang in Rosenheim

Rosenheimer Stadtführung für Genießer - Spaziergang durch die Altstadt mit Bewirtung

Bayern

Samba-Königin aus Rio de Janeiro, 3.000 Sambistas aus aller Welt und rund 200.000 Besucher kommen zum Internationalen Samba-Festival nach Coburg

Bitterböse und messerscharf ist der Blick von Max Uthoff auf die Politik, er liefert ein Programm, das tiefe Einblicke in den alltäglichen Wahnsinns gewährt.

Förderpreis geht an OLODUM aus Salvador da Bahia (Brasilien). Fernanda Brandão moderiert die Preisverleihung