10.05.2017

von B° RB

I gfrei mi drauf!

Prien am Chiemsee: Eine Urlaubsregion, die die Einheimischen lieben

Wolfgang Sedlmeir, Geschäftsinhaber von servus.heimat am Chiemsee (im Bild links) und Andrea Hübner, Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH (rechts) präsentieren die "I gfrei mi drauf!"-Shirts für Damen und Herren

Im Mittelpunkt der im Januar 2017 angelaufenen Imagekampagne der Prien Marketing GmbH (PriMa) stehen die Mitarbeiter. Gemeinsam mit „servus.heimat am Chiemsee“ wurde ein T-Shirt entworfen um das Motto der neuen Print- und Digitalkampagne „I gfrei mi drauf!“ in die Praxis zu bringen und zu propagieren.

Die Initiative „I gfrei mi drauf!“ stellt die Menschen die hinter der PriMa stehen emotional und authentisch in den Mittelpunkt“, erklärte Andrea Hübner, Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH zu Beginn der Kampagne Anfang dieses Jahres.

„Wir sind nicht nur für viele der Veranstaltungen in Prien verantwortlich, wir nehmen auch aktiv und mit Freude am Leben in Prien teil. Zusätzlich sind wir ein Unternehmen, das mit den Kunden kommuniziert  – mit einer realen Person fühlt sich dieser verbundener als mit einem bloßen Namen“.

Bereits vier Mitarbeiter haben sich in den vergangenen Monaten über die Social Media-Kanäle der PriMa und dem Priener Marktblatt vorgestellt. Sie sind Heimatbotschafter, die ihre Verbundenheit zur Urlaubregion Prien am Chiemsee mit einem persönlichen Lebensgefühl kommunizieren. Aus diesem Gedanken heraus entstand die Idee, eine neue Marke zu gründen und gemeinsam mit Wolfgang Sedlmeir von „servus.heimat am Chiemsee“ eine Arbeitsbekleidung für die PriMa-Angestellten herzustellen. Bei der „Chiemsee Gesundheitswoche 2017“ kamen die grauen T-Shirts mit dem magentafarbenen Aufdruck der Silhouette des Priener Marktplatzes und dem Schriftzug „I gfrei mi drauf!“ – Prien am Chiemsee“ erstmals zum Einsatz. „Die Idee hat viel Zuspruch erfahren. Vor allem die bayerische Sprache kombiniert mit dem modischen Design-Anspruch kam bei den Besuchern gut an“, so Andrea Hübner nach der Veranstaltungswoche Ende April. 

Aufgrund der großen Nachfrage werden die Motto-Shirts künftig über den Geschenkartikelladen in der Bernauer Straße 3 vertrieben. Neben den Damen- und Herrenhemden sollen noch weitere „I gfrei mi drauf!“-Produkte folgen, mit denen Einheimische als auch Gäste ein Gemeinschaftsgefühl von Tradition und Liebe zur Urlaubsregion Prien am Chiemsee vermitteln.

Passend zum Thema

Bereits zum sechsten Mal in Folge fällt die Bilanz für Bad Gögging positiv aus. 2016 verzeichnete der Kurort ein Gästeplus von 2,40 Prozent. Tourismus-Managerin Astrid Rundler visiert erneute Steigerung für 2017 an

Gästeführungen im Dezember der Tourist-Information Schweinfurt 360°

Nürnberg gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016

Mehr aus der Rubrik

SUP-Kinderkurse, Mini-Kletterwald und Märchenwanderungen

BR-Sternstunden unterwegs - Samerberg vielfältig erlebt

Erlebnisbootsfahrt an das Delta der Tiroler Achen

Teilen: