09.02.2017

von B° RB

Resturlaub nehmen

Mit Gut Ising bis Mitte März 20 Prozent sparen

Frühstück auf Gut Ising

Endspurt angesagt: Mit dem Start des neuen Jahres sind die Resturlaubstage von 2016 oft nur bis Ende März zu nehmen. Daher hat Hotel Gut Ising nun eine Sonderaktion gestartet: Bei allen Buchungen bis Mitte März sind bis zu 20 Prozent Nachlass auf den Zimmerpreis bereits abgezogen. So ist das Doppelzimmer Classic nun ab 165 Euro pro Nacht anstatt ab 205 Euro buchbar. Das Vier-Sterne-Superior Hotel am Chiemsee eignet sich ideal für eine kleine Auszeit. 

Vor allem der 2.500 Quadratmeter große Gut Ising Spa & Wellness lässt keine Wünsche offen – hier findet sich Deutschlands größter Outdoor-Whirlpool mit wunderschönem Sonnendeck, das Felsenschwimmbad, ein Innenwhirlpool, eine Saunalandschaft sowie acht Behandlungsräume, in denen der Gast von Kopf bis Fuß verwöhnt wird.

Das im Übernachtungspreis inkludierte Genießerfrühstück ist ein Highlight: Mit einem Glas Sekt, dem vielfältigen Buffet, frisch gepressten Säften, leckeren Ei-Variationen, Aufschnitten und lokalen Käseerzeugnissen und vielem mehr, starten Gäste gestärkt in den Tag. Für das weitere leibliche Wohl ist auch gesorgt. Gleich vier Restaurants befinden sich auf Gut Ising: Das Restaurant „Goldener Pflug“ mit traditionell bayerischen Gerichten, die St. Georgsklause im Golfclub Gut Ising e.V. sowie das italienische Ristorante „Il Cavallo“ mit frischer Steinoffenpizza und hausgemachten Nudelspezialitäten. Connaisseurs der gehobenen Küche werden in dem mit nur 18 Sitzplätzen ausgestatteten Gourmetstüberl „USINGA“ mit erstklassigen Kreationen und Alpenkulinarik verwöhnt.

Über Gut Ising

Das 170 Hektar große Gut Ising liegt malerisch am Chiemsee mit Blick auf das Alpenpanorama. Mit einer Tradition von historischer Dimension, die auf das altrömische Staatsgut Usinga zurückgeht, ist Gut Ising Visitenkarte bayerischer Gastlichkeit auf höchstem Niveau. Mit seinem Gebäude-Ensemble und seinem einzigartigen Angebot an Freizeitmöglichkeiten erfüllt das sich im Besitz der Familie Magalow befindliche Gut höchste Ansprüche. Gut Ising gilt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus als Eldorado für Reiter und Polo-Spieler. Das Gut verfügt über einen eigenen Golfplatz und bietet den Gästen Outdoor- und Indoor-Tennisanlagen. Wandern, Rad- oder Ballonfahren sowie Segeln runden das sportliche Programm ab. Gut Ising hat sich einen Namen mit Kulturveranstaltungen gemacht und zählt mit dem neuen exklusiven „Gut Ising Spa & Wellness“ zu den Top- Adressen des Landes. Ideale Voraussetzungen bietet Gut Ising zudem für Tagungen, Hochzeiten und Familienfeiern. Weitere Informationen: www.gut-ising.de

Passend zum Thema

Mit Gut Ising durch das Reiterjahr 2017: Plätze für die Reitkurse und Pferdesport-Lehrgänge sichern

Rund 25 Sterne leuchteten über der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig beim Hotelentdecker-Wochenende 2017 – die Region zieht Resümee

Nach umfassender Modernisierung: Relaunch des Sandals South Coast auf Jamaika mit innovativem "Overwater-Konzept"

Mehr aus der Rubrik

Umweltgütesigel des Deutschen Alpenvereins für Priener Hütte und DAV-Sektion Prien

"Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?"

Junger Naturfotograf, 9 Jahre, fotografiert am Samerberg einen Schwarzstorch

Teilen: