07.01.2017

von B° RB

Biathlon-Highlight in Ruhpolding

VIP- Tickets für Gut Ising Gäste zum Biathlon zum Sprint der Damen: Mit exklusivem Maserati-Shuttle am 14. Januar 2017 nach Ruhpolding

Biathlon

Biathlon-Highlight in Ruhpolding mit VIP- Tickets und Maserati-Experience: Vom 10. bis 15. Januar 2017 findet in Ruhpolding der Biathlon Weltcup statt. Gut Ising hat es sich seit Jahrzehnten zum Ziel gesetzt, Sport in der Region zu unterstützen und dabei seinen Gäste immer etwas Besonderes bieten.

Daher hat das Vier-Sterne-Superior-Hotel 2017 erstmalig Tickets für die Weitergabe an Wintersport begeisterte Hotelgäste im VIP-Bereich des Weltcups der Internationalen Biathlon Union (IBU) reserviert. Gäste des Traditionshauses werden am 14. Januar 2017 mit einem exklusiven Maserati-Shuttle zum Biathlon-Sprint der Damen gebracht und sind live dabei: an der Strecke, bei den Sportlerinnen und im pulsierenden Biathlontreiben.

Neu: VIP-Maserati-Shuttle im Biathlon-Arrangement von Gut Ising

Das Biathlon-Arrangement von Freitag auf Sonntag beinhaltet erstmals einen exklusiven Shuttleservice von Maserati. Nach dem Genießer-Frühstück auf Gut Ising wartet der Maserati-Shuttle-Wagen um 12.00 Uhr vor dem Hoteleingang und befördert Gäste zum VIP- Parkplatz nach Ruhpolding. Von dort werden die Besucher direkt in den VIP-Bereich des IBU Weltcups geführt, das von 12.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet ist. Für das leibliche Wohl ist dabei zu jeder Zeit gesorgt und mit etwas Glück lernt man die Sportlerinnen persönlich kennen. Ab 17.00 bringt der Maserati-Shuttle die Gäste wieder wohlbehalten nach Gut Ising zurück. Während des ganzen Wochenendes steht zudem das 2.500 Quadratmeter große „Gut Ising Spa & Wellness“ mit Felsenschwimmbad, dem größten Außenwhirlpool Deutschlands, Sonnendeck, Saunalandschaft und FitnessGym zur freien Nutzung zur Verfügung.

Einzigartige Gelegenheit: Maserati-Modelle hautnah erleben

Im Rahmen dieser neuen Kooperation zwischen Maserati und Gut Ising können alle Gäste und Besucher des Vier-Sterne-Superior-Hotels verschiedene Maserati-Modelle am Wochenende vom 14. und 15. Januar 2017 hautnah erleben. Zwischen 9.00 und 12.00 Uhr stehen die Autos bereit um einzusteigen, die Zündung zu starten, den Motor zu hören und die weltberühmte Marke Maserati genauer kennenzulernen. Im Laufe des Jahres werden weitere Termine bekannt gegeben, zu welchen Besucher die Gelegenheit bekommen die Automobil- Ikone kennen zu lernen.

Über Gut Ising

Das 170 Hektar große Gut Ising liegt malerisch am Chiemsee mit Blick auf das Alpenpanorama. Mit einer Tradition von historischer Dimension, die auf das altrömische Staatsgut Usinga zurückgeht, ist Gut Ising Visitenkarte bayerischer Gastlichkeit auf höchstem Niveau. Mit seinem Gebäude-Ensemble und seinem einzigartigen Angebot an Freizeitmöglichkeiten erfüllt das sich im Besitz der Familie Magalow befindliche Gut höchste Ansprüche. Gut Ising gilt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus als Eldorado für Reiter und Polo- Spieler. Das Gut verfügt über einen eigenen Golfplatz und bietet den Gästen Outdoor- und Indoor- Tennisanlagen. Wandern, Rad- oder Ballonfahren sowie Segeln runden das sportliche Programm ab. Gut Ising hat sich einen Namen mit Kulturveranstaltungen gemacht und zählt mit dem neuen exklusiven „Ising Spa & Wellness“ zu den Top-Adressen des Landes. Ideale Voraussetzungen bietet Gut Ising zudem für Tagungen, Hochzeiten und Familienfeiern. Weitere Informationen: www.gut-ising.de

Passend zum Thema

Mehrfach prämiertes Ski- und Snowboard-Areal in den Allgäuer Alpen begeistert Familien und Weltstars

Regen, Matsch und trüber Himmel auf dem Weihnachtsmarkt, warme Windböen in der Weihnachtsnacht, grüne Berghänge zwischen den Jahren – an all das sollte man längst gewöhnt sein

Niklasmarkt, Stadt der 1000 Christbäume, Kuchlbauers Turmweihnacht: 
Rund um Kelheim im Bayerischen Jura ist der Advent strahlend und bunt

Mehr aus der Rubrik

Chiemsee-Alpenland Drachenboot-Cup. Drachen tummeln sich auf dem Chiemsee

Aschau ist Wendepunkt beim härtesten Paragleiter-Rennen der Welt

Teilen: