29.04.2017

von B° RB

First-Responser-Gruppe

Lob für ehrenamtliche First-Responser-Gruppe Chiemsee Nord vom Bundes- und Ministerpräsidenten

Frank-Walter Steinmeier mit der First-Responser-Gruppe Chiemsee Nord

Die stets wachsame Einsatzgruppe  „Firstresponder Chiemsee Nord“ mit ihrem Vorsitzenden Christian Glas war zur Begrüßung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer als diese dem Irmengard-Hof und der Björn-Schulz-Stiftung in Gstadt-Gollenshausen einen Besuch abstatteten.

Sowohl der Bundespräsident als auch der Ministerpräsident wandten sich mit wohlwollenden Worten an die wertvollen Ersthelfer und dankten ihnen für ihr ehrenamtliches Engagement. Christian Glas überreichte an die Ehefrau des Bundespräsidenten Elke Büdenbender das First-Responser-Maskottchen und wünschte Frank-Walter Steinmeier für sein neues Amt viel Kraft und Gottes Segen.

Passend zum Thema

Am 22.Februar hatten die Wirtschaftsjunioren Bayreuth zur Veranstaltung mit dem Thema "Frag doch mal Frau Piwernetz" die Regierungspräsidentin von Oberfranken eingeladen

Erfolgreiches Tourismusjahr für die bayerischen Heilbäder und Kurorte

Fränkischer Weinbauverband: 3 Bewerberinnen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Mehr aus der Rubrik

Kongresskultur Prien am Chiemsee: Fam-Trip für Eventagenturen aus München

Teilen: