10.07.2017

von B° RB

Geschäftstourismus

Kongresskultur Prien am Chiemsee: Fam-Trip für Eventagenturen aus München

Intensives Kennenlernen der Eventmöglichkeiten rund um Prien – einen Tag lang begleiteten Andrea Hübner, Geschäftsführerin der PriMa (Dritte von rechts) und Bettina Zaufall, Marketingabteilung der PriMa (Erste von links)18 Veranstaltungsplaner aus München

Der Geschäftstourismus – im Fachjargon auch MICE (Meetings Incentives Conventions Events) genannt – ist ein wichtiger Geschäftszweig für Prien, der die touristische Auslastung saisonunabhängig steigert. 18 Veranstaltungsplaner von Agenturen aus München machten sich dieser Tage im Rahmen eines Fam-Trips mit der Region Prien am Chiemsee als Tagungs- und Kongressdestination vertraut.

Am Montag, 3. Juli 2017 fand ein MICE Fam-Trip (vom Englischen „familiarization“ – sich mit etwas vertraut machen), veranstaltet von der PriMa in Zusammenarbeit mit CTC Christian Timmer Consulting, für 18 Eventagenturen aus München statt. Andrea Hübner, Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH, und Bettina Zaufall, Leiterin der Marketingabteilung präsentierten den Teilnehmern Prien als interessante Destination für Seminare, Tagungen, Incentives, Konferenzen, Teambuildings und Events. „Ziel ist es, dass die Eventmanager unsere Angebote kennenlernen. Das eigene Erleben vor Ort ist für sie die beste Gelegenheit, Eindrücke zu gewinnen die sie anschließend ihren Kunden weiterempfehlen.“, erklärt die Geschäftsführerin. Höhepunkt des Programmes war die Besichtigung der Herreninsel, verbunden mit dem Königsschloss von Ludwig II. und einem Mittagessen in der Schlosswirtschaft Herrenchiemsee. Auf dem Festland erwartete die Gruppe aus Veranstaltungsplanern die Eventlocation „Kletterwald Prien“ mit Teambuilding-Stationen und ein facettenreicher Einblick in die erstklassige Hotellerie und Gastronomie der Marktgemeinde. Die Fam-Trip Teilnehmer zeigten sich begeistert von den Kongress-, Tagungs- und Eventmöglichkeiten direkt am See und schätzen die hohe Servicequalität der PriMa – nun steht der Kommunikation und der erfolgreichen Zusammenarbeit nichts mehr im Weg.

Die Broschüre „Sales Guide“ ist im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 erhältlich. Das Heft vermittelt Veranstaltern von Tagungen, Kongressen oder privaten Feiern eine übersichtliche Zusammenstellung. 

In fünf Kategorien – Hotels, Eventlocations, Erlebnisbausteine, Gastronomie, Service und Kontakt – ist alles aufgeführt, was der Kunde für die Planung einer Dialogplattform benötigt. Weitere Informationen unter Telefon +49 8051 6905-0 und info@tourismus.prien.de sowie www.tourismus.prien.de.

Passend zum Thema

Von Brunnen zu Brunnen durch das Kneipp-Original im Allgäu

Die Prien Marketing GmbH (PriMa) hat sich seit Anfang März 2017 eine neue Mitarbeiterin ins Boot geholt

Mehr als 1,1 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: