Bad Endorf als Kurort

Das Jod-Thermalbad in Bad Endorf...

Gesundheit tanken an der Quelle...

...das ist die Devise in dem staatlich anerkannten Heilbad. Mit einer der stärksten Jod-Thermalsolequellen Europas, mit Moor und einem umfangreichen Therapieangebot rückt man in Bad Endorf in erster Linie Erkrankungen des Bewegungsapparates, Herz-Kreislauf- und Augenerkrankungen zu Leibe.

Erfahrene Ärzte und Therapeuten stehen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Kur pur oder einfach gesundes Badevergnügen - wir sind das ganze Jahr für Sie da.

Lebensqualität leidet erheblich, wenn man sich nicht wohl fühlt. Gesundheit aber ist keine Selbstverständlichkeit, man sollte etwas dafür tun. Wir wollen Sie dabei tatkräftig unterstützen und bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, den Beschwerden aktiv entgegen zu wirken.

Sie können Ihren Kreislauf im Kalt-Therapiebecken in Schwung treten, in den 33 Grad warmen Jod-Hallen- und Freibecken ein heilsames Bad nehmen, in der Sauna Dampf ablassen oder sich im Kurpark entspannen. Dabei genießen Sie einen herrlichen Blick vom Liegestuhl aus über das Landschaftsschutzgebiet Simsseemoos zum Simssee.

Egal, wonach Ihnen gerade zumute ist, die Auswahl ist groß auf Ihrem Weg zu körperlichem und geistigem Wohlbefinden.

Teilen: