Mit der Hochfellnseilbahn kommen Sie bequem auf den Gipfel.

Sommerpanorama der Hochfellnseilbahn

Hochfellnseilbahn
Wer den Hochfelln nicht zu Fuß besteigen will, der hat die Möglichkeit mit der Hochfellnseilbahn, welche seit dem Jahre 1971 in Betrieb ist, ohne große Mühen den Gipfel zu erreichen, um sich dort im Hochfellnhaus, dem höchstgelegenen Gasthaus im Chiemgau, bewirten zu lassen.

Das Fassungsvermögen der Kabine beträgt dabei 75 bzw. 45 Personen. Die Fahrlänge der ersten Sektion beträgt 3386 m. die der zweiten 1433m bei einer maximalen Fahrgeschwindigkeit von 10 m/s.

Preise
Berg- und Talfahrt Gipfel:
Erwachsene 18,50 EURO , Kinder 9,50 EURO 
Berg- und Talfahrt Mittelstation:
Erwachsene 12,00 EURO , Kinder 6,50 EURO

Ermäßigte Preise für Behinderte mit Ausweis, Schulen und Reisegruppen.

Betriebszeiten

Fahrbetrieb:
Täglich ab 9.00 Uhr zu jeder vollen und halben Stunde ab Talstation.

Betriebszeiten Sommer:
von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Betriebszeiten Winter:
von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Angaben der Betriebszeiten ohne Gewähr!
Bitte fragen Sie in Sonderfällen bei uns nach. Vielen Dank!

Info: Hochfellnseilbahn, Telefon: 08662 - 8511 oder 8513, INFO-Dienst 08662 - 8189

Hochfellnseilbahn im Winter
Teilen: