Sport in Grassau

Für alle, die Sport, Fun und Action suchen, ist Grassau genau das Richtige.

Ganz egal, ob Radeln und Mountainbiken, Raften, Inline-Skaten oder einfach nur gemütlich wandern. Bei uns sind Sie richtig...

Auch im Winter ist bei uns einiges geboten: von der Winterwanderung "mit Muße" über die Rodelpartie bis hin zum Langlaufen oder Skifahren.

In der Karwoche wird Grassau alljährlich zum "Mekka" der Läufer. Dann findet nämlich das "Grassauer Läuferseminar" statt. Und ganz egal, ob Sie Laufanfänger, Hobbyläufer oder Leistungssportler sind: diese Laufwoche sollten Sie nicht verpassen.

Die zentralen öffentlichen Sportanlagen befinden sich in Brandstätt. Dieses Gebiet ist von der Ortsmitte aus zu Fuß in etwa 15 Minuten zu erreichen. Anfahrt mit dem Pkw über die Mietenkamer Straße (Kreisstraße TS 45).

Zu den Sportanlagen gehören ein Fußballfeld mit 400 m Laufbahn, zwei Trainingsplätze, eine Asphaltbahn, eine Beachvolleyballplatz und ein Radrundkurs. Neben diesen gemeindlichen Sportanlagen sind dort die Tennisfreianlagen des Tennisclubs Grassau vorhanden. Daran schließen sich unmittelbar eine Tennis- und Squashhalle, ein Minigolfplatz und eine Skateranlage an.

Tennisfreianlagen wurden 1990 in Rottau erbaut und werden vom Tennisclub Rottau betreut.


Golfen im Chiemgau und am Chiemsee

Golfen im Chiemgau und am Chiemsee

Die "Golfregion Chiemgau-Chiemsee" bietet eine ganze Reihe von Golfanlagen in herrlicher Voralpenlandschaft.


Inline Skating in Grassau

Inline Skating in Grassau

Grassau & Rottau verfügen über 4 Strecken, die sich für diesen Trendsport besonders eignen. Im Grassauer Sportzentrum finden Sie eine Übungsrundstrecke von ca. 750 m ohne Verkehr, die sich besonders für Anfänger eignet.

Langlauf - Loipenspaß im Achental in Grassau

Langlauf - Loipenspaß in Grassau

Langlaufen ist eine der gesündesten Sportarten die es gibt, es beansprucht die gesamte Muskulatur des Menschen und wird sowohl bei jungen als auch bei ältern Gästen immer beliebter.

Laufen oder Joggen in Grassau im Chiemgau

Laufen und Joggen in Grassau

Als erster Ort in Oberbayern bietet Grassau jetzt vermessene, mit Km-Angaben beschilderte Laufstrecken. Von der "Kleinen Moorrunde" mit 5 km bis zur "Großen Chiemsee Runde" mit 24 km sind sechs landschaftlich besonders schöne Strecken ausgeschildert.

Radfahren und Mountainbiken rund um Grassau

Radfahren und Mountainbiken rund um Grassau

Den Chiemgau lernt man am besten auf dem Rad kennen. Mit keinem anderen Verkehrsmittel kommen Sie voran und haben dennoch die Muse, Land und Leute in aller Ruhe anzuschauen.


Nordic Walking am Chiemsee

Nordic Walking in Grassau

Am Chiemsee wurde das "1. (und einzige) Nordic Walking Ausbildungszentrum" des Deutschen Skiverbandes in Bayern eröffnet. Hier werden Trainer für Nordic Walking ausgebildet.

Alpin Skifahren - die Pisten hinabflitzen, dabei Wintersonne genießen

Ski alpin in Grassau

Das bekannteste Skigebiet der Chiemgau Region ist die "Steinplatte" auf der berühmten "Winklmoosalm". Höhenlage von 1.100 m bis 1.900 m. 30 Liftanlagen mit 30 km präparierten Pisten.

 

Tennis und Squash in Grassau

Wenn Sie Lust auf ein fröhliches Tennismatch verspüren, so steht Ihnen in Grassau eine der schönsten Anlagen des Chiemgaus zur Verfügung. Sie können einen der 7 Freiplätze im Clubhaus des örtlichen Vereins "TC Achental Grassau" gegen eine Gebühr von Euro 8,00 pro Stunde belegen.

Wandern rund um Grassau

Wandern rund um Grassau

Der Watzmann ruft! Zugegeben: Den Watzmann haben wir nicht unmittelbar vor Ort. Aber von den Gipfeln der Chiemgauer Berge können Sie einen Blick auf den Watzmann riskieren. Beispielsweise vom Hochgern aus. Von der Kampenwand kann man dafür bei gutem Wetter bis nach München sehen.

Teilen: