Zentral und Zentrale in Inzell - das Haus des Gastes

Das Haus des Gastes in Inzell.

Das Haus des Gastes in Inzell

Im Haus des Gastes finden Sie alles unter einem Dach. Neben der Gemeindeverwaltung befindet sich dort auch die Tourist-Information.

Für unsere Feriengäste stehen zur Verfügung:

  • Zwei Leseräume mit Tageszeitungen und Zeitschriften für Erwachsene, sowie Bücher für Kinder.
  • Der Tischtennisraum und die Bücherei mit über 5000 Bänden, Musikkassetten und Videofilmen für Kinder im Untergeschoss sind an regnerischen Tagen sehr beliebte Aufenthalträume.
  • Für unsere kleinen Gäste steht ein Spielzimmer, sowie der Quaxi-Treff zur Verfügung.
  • Am Quaxi-Treff werden während der Schulferien auch wöchentlich unsere jungen Neuankömmlinge begrüßt und das Quaxi-Sommerprossenprogramm vorgestellt.
  • In unserem großen Saal "Niederachen" gibt es regelmäßig Begrüßungsvorträge, Dia-Nachmittage, Videovorführungen oder Kasperltheater für die Kinder.

     

Internet Terminal für Urlauber

Auf Neuigkeiten im Internet müssen Urlaubsgäste im oberbayerischen Ferienort nicht mehr zu verzichten. Im Foyer des Haus des Gastes ist ein öffentlich zugängliches Internetterminal aufgestellt. Der Zugriff auf alle Informationen über das Angebot im Urlaubsort Inzell ist kostenlos zugänglich. So können sich Gäste vor Ort über alle Veranstaltungen, freie Unterkünfte oder Freizeiteinrichtungen informieren. Alle privaten Emails oder der Stand bei der aktuellen „ebay – Auktion“ ist ebenfalls abrufbar.

Teilen: