Kultur in Prien am Chiemsee

Meer Kultur

Kulturhighlights aus verschiedensten Epochen finden Sie auf den beiden Chiemsee-Inseln und natürlich auf dem Festland.

Ob in der Galerie im Alten Rathaus, oder auf der Herren- bzw. Fraueninsel, hier ist für jeden Kulturliebhaber etwas dabei.

Prien besitzt eine gewachsene Kultur, die von den Sitten und Gebräuchen eines alten Bauernlandes geprägt wird. Die Architektur und der Stil vieler Bauernhäuser zeugen von der Fertigkeit der alten Handwerker.

Brauchtum und Tradition in Prien am Chiemsee

Brauchtum und Tradition in Prien am Chiemsee

Prien besitzt eine gewachsene Kultur, die von den Sitten und Gebräuchen eines alten Bauernlandes geprägt wird.

Bücherei in Prien am Chiemsee

Bücherei in Prien am Chiemsee

Im "Haus des Gastes" befindet sich mit der Bücherei Prien eine wichtige kulturelle Einrichtung der Marktgemeinde Prien.

Galerie im Alten Rathaus in Prien am Chiemsee

Galerie im Alten Rathaus in Prien am Chiemsee

Zu den wichtigsten kulturellen Einrichtungen des Chiemgaus zählt die im Jahr 1985 eröffnete Galerie im Alten Rathaus in Prien, auch "Priener Pinakothek" genannt.

Geschichte von Prien am Chiemsee

Geschichte von Prien am Chiemsee

Der Markt Prien am Chiemsee ist die größte Gemeinde am Chiemsee, dem Bayerischen Meer. Der Luftkurort und einziger Kneippkurort Oberbayerns feiert in diesem Jahr sein 850jähriges Bestehen

Heimatmuseum in Prien am Chiemsee

Heimatmuseum in Prien am Chiemsee

Gewachsene Kultur, die von den Sitten und Gebräuchen eines alten Bauernlandes geprägt ist. Langsam nähert man sich durch das Bauerngartl, vorbei am Hausbaum, der Linde, am plätschernden Brunnen, an den üppigen Blumen und Küchenkräutern. Durch die prächtige Haustüre gelangt man ...

Teilen: