Rodelbahnen in Reit im Winkl

Rodelbahnen in Reit im Winkl
Rodelbahnen in Reit im Winkl

Freuen Sie sich auf eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands (4 km) an der Hemmersuppenalm.

Kleinbusse und Unimogs ersparen den Aufstieg. Je nach Schneelage fährt man nach einem Einkehrschwung in der Hindenburghütte über eine kurvenreiche Bahn hinunter ins Tal. Rodel gibt es oben auf der Hindenburghütte zu leihen.

Ein berauschendes Erlebnis für alle die noch ein bisschen Kind (geblieben) sind.

4 km Naturrodelbahn von der Hindenburghütte, Hemmersuppenalm, ins Tal nach Reit im Winkl. Täglicher Personentransport von Reit im Winkl/Ortsteil Blindau je nach Bedarf bzw. Witterung von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr zur Hindenburghütte von da an START zur 4 km Rodelabfahrt.

Rodelbetrieb: (Rodelbetrieb nur bei einwandfreier Bahnbeschaffenheit freigegeben!) Aus Sicherheitsgründen werden bei Nachtfahrten die Rodler mit einer Stirnlampe ausgerüstet!

Auch für die Kleinen gibt's im Langlaufzentrum eine Kinderrodelbahn am Übungshang, sowie einen Kinderrodelhang bei der Sonnenalm auf der Winklmoosalm.

Sie können das Rodeln aber auch mit einer kleinen Wanderung zur Nattersbergalm verbinden und anschließend den Berg hinunter sausen (ca. 2 km). Kontakt: Telefon: 08640 - 8430

 

Quelle für Inhalte und Bilder: © Tourist-Info Reit im Winkl / MAROundPARTNER GmbH.

Teilen: