Magazin für die Region Chiemsee

Kultur

Kartenvorverkauf hat begonnen: Volksmusikschiff sticht wieder in See - Alpenländische Volksmusik auf dem Chiemsee

Unsere Oper e.V., Gut Immling: Pocci-Preis für Cornelia von Kerssenbrock und Ludwig Baumann

Galerie im Alten Rathaus Prien: "Künstlerlandschaft Chiemsee – Kunst im Chiemgau" mit Studioausstellung der Künstlerin Hanne Brenken. Am Sonntag, 4. August und 1. September, jeweils um 15 Uhr, laden Hannes Stellner und Karl-Heinz Hauser zu einer gemeinsamen Führung durch die Ausstellung

Veranstaltungen

Spannende Polo-Momente zum Sommerwochenende auf Gut Ising: Der Chiemsee Cup 2019

Priener-Schmankerl-Tour: Von "Odl" bis "Obatzd'n" - Am 18. Juli 2019

Sommerliche Temperaturen und musikalische Vielfalt begeisterten! Mitreißende Musik, super Stimmung und "volles Haus" auf fünf Bühnen in der Marktgemeinde – bei sommerlichen Temperaturen stieß das diesjährige Open Air-Festival "Swinging Prien" auf große Resonanz. Die von der Prien Marketing GmbH (PriMa) organisierte Großveranstaltung präsentierte von Freitag, 5. Juli bis Sonntag, 7. Juli 2019 ein abwechslungsreiches und schwungvolles Programm

Essen und Trinken

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Freizeit

Prien am Chiemsee: Sonderschiff Ludwig Feßler jetzt mit Sonnensegel

Reisen und Urlaub

Das Hotel Gut Ising unterstreicht seine Verbundenheit zur Region / 325 Quadratmeter neue Gastrofläche / Top-Design multifunktional umgesetzt

Einkaufen

Krimi von Gretel Mayer. Der besondere Heimatroman im Emons Verlag

Heinz von Wilk: Der Pate vom Chiemsee. Oberbayern Krimi

Lifestyle

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Wirtschaftsnews

National größtes Angebot für Start-ups: 12 Veranstaltungen mit geförderten Gemeinschaftsständen im Messezentrum Nürnberg. "Junge Innovative" in Nürnberg: bereits über 1.000 Teilnehmer. Viele Start-up-Erfolgsgeschichten beginnen auf einer Messe

Oberfränkischer Sozialwettbewerb "Helden der Heimat" geht in die nächste Runde. Adalbert-Raps-Stiftung zeichnet 2019 wieder zehn Projekte mit insgesamt mehr als 60.000 Euro aus

Teilen: