16.08.2018

von B° RB

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Jubiläumskonzert der Bad Reichenhaller Philharmoniker: Wiener Klassik mit Werken von Mozart, Haydn und Beethoven. In Fridolfing

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Am Samstag 18. August sind die Bad Reichenhaller Philharmoniker unter der Leitung ihres Chefdirigenten Christian Simonis in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zu Gast. Das Konzert des Musiksommers beginnt um 19.00 Uhr und widmet sich Werken von Mozart, Haydn und Beethoven. Im mächtigen Kirchenraum von Fridolfing sind Mozarts „Haffnersinfonie“, Haydns Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur und Beethovens „Pastorale“ zu hören.

Fakten
Samstag 18. August, 19:00 Uhr, Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, Fridolfing

Die Bad Reichenhaller Philharmoniker feiern die drei größten Komponisten der Wiener Klassik und auch sich selbst, denn 2018 wurde das Orchester 150 Jahre alt. 

Ihr Repertoire ist gigantisch: Von Sinfonien, Oper, Operette, Jazz, Musical und Filmmusik – von der großen Sinfonik bis zur Unterhaltungsmusik ist alles dabei. Die Bad Reichenhaller Philharmoniker sind eines der vielseitigsten Orchester im deutschsprachigen Raum und das weit und breit letzte Kurorchester in sinfonischer Besetzung. 2018 feiern sie ihr 150-jähriges Bestehen. Seit vielen Jahren sind sie regelmäßig beim Musiksommer zwischen Inn und Salzach zu Gast, im Jubiläumsjahr gleich mehrfach. 

Das Konzert am Samstag 18. August um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Fridolfing widmet sich Werken der drei bedeutenden Komponisten der Wiener Klassik: Mozart, Haydn und Beethoven. Im mächtigen Kirchenraum von Fridolfing lassen die Bad Reichenhaller Philharmoniker unter der Leitung ihres Chefdirigenten Christian Simonis Mozarts „Haffnersinfonie“, Haydns Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur und Beethovens „Pastorale“ erklingen.

Karten gibt es im Vorverkauf im bei der Gemeinde Fridolfing unter der Telefonnummer 08684 / 9889-10 und bei Inn-Salzach-Ticket unter 01805 /723636. 

Passend zum Thema

Festival junger Künstler Bayreuth: Die kleinen Festspiele im "Hohen Fichtelgebirge" vom 4. bis 23. August 2018

Passau: 2018 zwei Konzerte mit dem Festspielchor

Konzert am Mittwoch, 6. Juni & Donnerstag, 7. Juni 2018, 19.30 Uhr, Markgräfliches Opernhaus, Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Weihnachtssingen der Stadt Bad Aibling am 4. Adventsonntag, dem 23. Dezember

Adventsmatinee des Volksmusikarchivs am 16.12., 11 Uhr, in Kloster Seeon

Auf ins neie Johr-Hoagascht am Samerberg

Teilen: