18.06.2008

von B°

Chiemgauer Volkstheater in Prien am Chiemsee

Das beliebte Fernsehtheater gastiert im August und Oktober im Kleinen Kursaal in Prien am Chiemsee.

Chiemgauer Volkstheater

Chiemgauer Volkstheater - Das halbierte Zimmer

Chiemgauer Volkstheater - Die Schwindelnichte

Mit Liebe zum bayrischen Brauchtum, Witz, Humor und guter Laune bescheren die Schauspieler dem Publikum immer wieder unvergessliche Theaterabende.

Im Kleinen Kursaal in Prien am Chiemsee gastiert das Chiemgauer Volkstheater mit den Stücken "Das halbierte Zimmer", "Alles in Ordnung" und "Die Schwindelnichte"..

Kartenvorverkauf: Ticketbüro am Bahnhof Prien am Chiemsee, 08051 - 965660.

Termine:

  • 16. August 2008 um 20 Uhr - Das halbierte Zimmer
  • 30. August 2008 um 20 Uhr - Die Schwindelnichte
  • 11. Oktober 2008 um 20 Uhr - Das halbierte Zimmer

Das halbierte Zimmer
Lustspiel in 3 Akten von Ridi Walfried, Regie: Bernd Helfrich

Der verstorbene Waldhofbauer hat ein recht ungewöhnliches Testament hinterlassen. Aus seiner weitläufigen Verwandtschaft hat er einen weiblichen und einen männlichen Erben bestimmt, gemeinsam ein Jahr lang den Waldhof zu bewirtschaften. Nach dieser Frist soll einer der beiden den Hof ganz übernehmen, der andere abgefunden werden.
Die Sache lässt sich aber gar nicht gut an. Die beiden Erben Monika und Hannes liegen sich ständig in den Haaren. Auch die beiden bestellten Beobachter sind nicht neutral, wie sie sein sollten. Beide haben es ganz offensichtlich auf die Monika abgesehen und setzen alles daran, den Hannes am Ende des Jahres als Verlierer zu bestimmen.

Ensemble: Monika Bichler - Michaela Heigenhauser, Hannes Berghoger - Andreas Kern, Kappenhofer Gemeinderat - Hans Stadlbauer, Niederegger Bürgermeister - Harald Helfrich, Kuni - Simona Mai, Toni Lachermeier Schlosser - Christian Burghartswieser, Frau Meier - Marianne Rappenglück

Die Schwindelnichte
Lustspiel in 3 Akten von Ridi Walfried und Hannes Bauer, Regie: Egon Biscan

August und Julie Sedlmaier, die sich in zwanzigjähriger Ehe ziemlich auseinander gelebt haben, streiten um die Vorzüge ihrer beiden Nichten. Seine Nichte Resi lebt im Haus, ihre Nichte sollte zu Julies Geburtstag auf Besuch kommen. Doch diese sagte auch diesmal ihr Kommen wieder ab. Kurzerhand engagiert Hans Engel, der Pächter des Sedlmaier - Gasthofes, eine Schauspielerin, seine heimliche Geliebte Mausi, die den Part der "Schwindelnichte" übernehmen soll.
Die Verwirrungen nehmen ihren Lauf, als sich herausstellt, dass Sedlmaier seinen Pächter mit der etwas vertrottelten Resi verheiraten will, diese aber ihrerseits bereits mit dem Postbeamten Hasenknopf liebäugelt. Mausi macht sich daran, listig Paar für Paar zusammen zu bringen, doch die Geschichte geht schief. Es kommt sogar so weit, dass Sedlmaier glaubt, seine Frau hätte ihn sowohl mit dem Pächter als auch mit dem jungen Postler betrogen und erwarte im nächsten Jahr Zwillinge. Mausi muss sich nun daran machen, einen Wirbel von Missverständnissen, Streitereien und Eifersüchteleien zu entwirren, so dass am Ende drei glücklich vereinte Paare auf der Bühne stehen können.

Ensemble: Frau Sedlmaier - Mona Freiberg, Herr Sedlmaier - Egon Biscan, die Schwindelnichte - Kristina Helfrich, Engel Geschäftsführer - Thomas Mandl, Hasenknopf Postbeamter - Florian Bauer, Resi ihre Nichte - Silke Popp, Herr Huber Kaufhausbote - Waldemar Wichlinsky

Passend zum Thema

Chiemgauer Volkstheater

Chiemgauer Volkstheater in Waging am See

Das beliebte Fernsehtheater gastiert im Juli und August im Strandkurhaus in Waging am See.

Das beliebte Fernsehtheater gastiert im Juli, August und September in der Festhalle in Aschau im Chiemgau.

Chiemgauer Volkstheater

Chiemgauer Volkstheater in Ruhpolding

Das beliebte Fernsehtheater gastiert im August und September im Kurhaus in Ruhpolding.

Mehr aus der Rubrik

Kinderprogramm auf dem Priener Christkindlmarkt. Weihnachtliches basteln und backen im Bauwagen

Glühwein, Zimt und Tannenduft – der Advent in Prien am Chiemsee. Die Adventszeit gehört zu den eindrucksvollsten und stimmungsvollsten Zeiten des Jahres. Der Priener Christkindlmarkt bietet an den Wochenenden vor dem großen Fest viel Adventliches für Einheimische und Gäste, für Jung und Alt, für die ganze Familie

Handwerkskunst mit Tradition: Priener Trachtentage

Teilen: